ReCon FAQ

Was ist das Besondere bei ReCon?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

ReCon verwendet klassische Elemente statt teuer Sensorik und Aktorik wie sie in klassischen BUS-Systemen genutzt werden. Sie werden nicht im Raum, sondern zentral verbaut und durch moderne Komponenten in der Verteilung ergänzt. Bedient wird ReCon über eine Homepage die sich ausschließlich bei Ihnen zuhause befindet und von niemandem sonst erreichbar ist. Diese Homepage können Sie beliebig oft zum Beispiel über das Smart-Phone, den Tablet-PC oder aber den modernen TV aufrufen und nutzen. Dazu haben Sie seit 2017 auch die Sprachsteuerung um sämtliche Funktionen bedienen zu können. Darüber hinaus findet bei ReCon stets eine Gewerke übergreifende Betreuung Beratung und Planung statt. Als Sachverständige für Smart-Home und als TÜV zertifizierte Licht-Fachplaner betreuen wir Sie über das gesamte Bauvorhaben. So werden u.a. wichtige Schnittstellen zur Wärmepumpe oder Photovoltaik eingebunden, die sonst  kaum bedient und jeweils den herstellereignen Apps überlassen werden, weit weg von einer Vernetzung und oft angreifbar für Hacker. Leider werden sonst oft wichtige Punkte des ganzheitlichen Smart-Home-Ansatzes vernachlässigt, nämlich dann, wenn alle Komponenten wegen Energieeffizienz und Kostenreduktion miteinander interagieren könnten. Darüber hinaus ist ReCon in der Lage, auch Beschallungskonzepte und Audio-Video vollständig einzubinden. Ein Lichtschalter, der auch den Lieblings-Sender aufruft, ist keine Besonderheit, sondern Alltag! Dazu sind wir als Spezialisten für Alarmfunktionen und Überwachungssysteme, Briefkastenalagen, Zutritts-kontrolle und Lösung (Türöffner, hydraulische Poller in der Einfahrt, etc.) für Sie ebenfalls immer auf der Suche nach der perfekten preiswerten Lösung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok